Diskothek Feeling bekommt Sperrstunde von 2 Uhr früh

Am Mittwoch, 7. November fand ein runder Tisch bezüglich der sicherheitspolizeilichen Bedenken in der Welser Diskothek „Feeling“ statt. Hintergrund dafür waren mehrere aufsehenerregende Vorfälle im Bereich des Lokales. Teilnehmer waren... Weiterlesen

Baudirektor Ralph Grager: „Wels hat noch viel Luft nach oben.“

Der aus dem bayrischen Ansbach stammende neue Welser Baudirektor ist das genaue Gegenteil seines Vorgängers. Er ist offen, direkt und fordert von seinen Mitarbeitern ein, selbstständig zu denken. Auch bringt... Weiterlesen

Wels behält Namen auf Klingelschildern

„Nummer statt Name“: Dafür bestehe auf den Welser Klingelschildern keine Notwendigkeit, sind sich die Vizebürgermeister Christa Raggl-Mühlberger (Wohnungsreferentin) und Gerhard Kroiß (Aufsichtsratsvorsitzender der Welser Heimstätte) einig. Ausgangspunkt war die aktuelle... Weiterlesen

Nach heftiger Kritik der »Monatlichen«: Kompromiss bei Greif-Fassade

Als im Juni diesen Jahres bekannt wurde, dass auch die bis dato noch stehende Fassade des Greifs am KJ abgerissen wird und durch eine einfache Putzfassade ohne Schnörkel ersetzt werden... Weiterlesen

Zwei Meinungen zu Rabls Vorwort: Bernhard Wieser und Leo Furtlehner

Dr. Bernhard Wieser (FPÖ): Für Erstaunen sorgten die Aussagen der Antifa zu einem von Bürgermeister Rabl verfassten Vorwort. Vorgeworfen wird Rabl von der Antifa und der SPÖ in diesem Zusammenhang... Weiterlesen

Liwest schafft das Unglaubliche: Internet mit 400 Mbit/s

Der große Saal im Obergeschoß der LIWEST-Zentrale im Linzer Stadtteil Urfahr war letzten Donnerstag gefüllt mit Journalisten aus dem ganzen Land. Grund dafür war eine Einladung des Kabelnetzbetreibers, ein Internet-Angebot mit 400 Mbit/s vorzustellen. Im Vergleich: Derzeit hat ein durchschnittlicher österreichischer Internetanschluss rund 14 Mbit/s.  Klar, dass deswegen das Interesse für das neue Angebot des Linzer... Weiterlesen

Doris Margreiter: Roter Wirbelwind

Doris Margreiter ist eine ungewöhnliche Sozialdemokratin. Sie setzt sich für Kleinunternehmer ein. Sie will durch einen Vorzugsstimmenwahlkampf ins Parlament. 7.500 Stimmen benötigt sie dafür. Ein Gespräch über Wirtschaft, Arbeit und Zukunft. Doris Margreiter ist eine zierliche Person. Die rund 1,55m große Dame betritt keinen Raum, sie strahlt herein. Mit einem... Weiterlesen

Atterseekreis: Wiederbelebung einer liberalen Denkfabrik

Vor fünf Jahren gründeten Dr. Manfred Haimbuchner und KommR Alois Gradauer den Verein „Freiheitlicher Arbeitskreis Attersee“ als Denkfabrik der FPÖ Oberösterreich. Der Name „Atterseekreis“ ist eine Referenz an einen liberalen Gesprächskreis, der bereits 1971 innerhalb der FPÖ gegründet wurde und bedeutende Politiker – wie Norbert Steger, Helmut Krünes und Norbert... Weiterlesen